Schiffsfonds-Anleger: Kapitalschutz vertraulich empfiehlt Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Börsenbrief Kapitalschutz vertraulich berichtet in seiner jüngsten Ausgabe (07/12) über die zahlreichen in Schieflage befindlichen Schiffsfonds. 

Der Rat an Anleger lautet: Nutzen Sie die Hilfe eines Anwalts – es lohnt sich!

Kapitalschutz vertraulich empfiehlt Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht als spezialisierte Experten für die Interessen von Schiffsfonds-Anlegern.

Link zum Artikel:
Das neue Kick-back-Urteil und Empfehlungen für Schiffsfonds-Anleger