10.02.2014 – Die KGAL GmbH & Co. KG ist eine Beteiligungsgesellschaft der Commerzbank, BayernLB, HASPA Finanzholding und Sal. Oppenheim. Sie initiiert und verwaltet Geschlossene Fonds, die ihrerseits in  Immobilien, Flugzeuge, Schiffe und Wald sowie Infrastruktur- und Private Equity-Investments investieren. Stand Januar 2012 betreut die KGAL Gruppe nach eigenen Angaben 117.000 Anleger mit Beteiligungen in insgesamt 159 Fonds. Darunter Publikumsfonds, Fonds für institutionelle Investoren und individuelle Investments für vermögende Kunden. Diese haben in die KGAL Fonds insgesamt Eigenkapital in Höhe von 6,5 Mrd. € investiert.

 

Wir betreuen und vertreten Anleger in den nachfolgenden Schiffsfonds des Initiators KGAL:

 

–          KGAL SeaClass 4 

–          KGAL SeaClass 6

–          KGAL SeaClass 7

–          KGAL SeaClass 8

–          KGAL SeaClass 9

–          KGAL SeaClass 10

–          KGAL SeaClass 11

 

Für weitere Informationen zu den einzelnen Schiffsfonds klicken Sie bitte auf den Fondsnamen, Sie werden dann automatisch weitergeleitet.