[ONLINE] bild.de: Insolvenzverfahren eröffnet: 6 Rickmers-Dampfer pleite

 

Auszug des Artikels vom 29.01.14

Tausende Anleger verlieren ihr Geld

Bertram Rickmers (61) lässt 88 Schiffe über die Weltmeere schippern. Darunter sind auch dicke Pötte (13 100 Container) mit bis zu 366 Metern Länge. Kummer bereiten dem Reeder aber eher die kleinen Frachter. Sie kämpfen seit der Krise 2008 ums Überleben.

general-anzeiger.de

 

Fachanwalt Mathias Nittel vertritt die Gläubiger. Und auch die Geschädigten im Fall der Schiffspleiten „Nina Rickmers“ und „Saylemoon Rickmers“. Er hat Schadensersatzklagen gegen Banken und Sparkassen in Süddeutschland eingereicht.

Nittel: „Große Containerschiffe verdrängen kleinere. Trotzdem wurden neue Fonds aufgelegt. Die Reeder haben ihr Risiko einfach auf die Anleger verteilt!“

> Link zum Artikel bei bild.de