RSS Feed Kanzlei Nittel Facebook-Seite Kanzlei Nittel Twitter Kanzlei Nittel google Plus Kanzlei Nittel Nittel Fachanwälte auf tumblr

 Suche        Kontakt        Impressum        Sitemap      



Clerical Medical: Was können Anleger tun, die die CMI Wealthmaster Noble Police als Einmalanlage für vorhandenes Vermögen genutzt haben?

Viele Anleger haben bei Clerical Medical Versicherungsverträge mit Einmaleinzahlung „Wealthmaster Noble“ abgeschlossen, aus denen sie regelmäßige Auszahlungen zur Absicherung des Lebensunterhalts oder als zusätzliche "Rente" erhalten sollen. Auch hier findet die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs Anwendung, wonach vorbehaltslos ausgewiesene regelmäßige Auszahlungen ungeachtet eines von CMI ermittelten Policen – Rest – Wertes in vereinbarten Umfang geleistet werden müssen.

 

Gerne prüfen wir, ob auch in Ihrem Fall ein solcher Anspruch besteht und setzen diesen für Sie durch, damit Sie einen unbeschwerten Lebensabend genießen können.

 


Ihr Ansprechpartner

Mathias Nittel


Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
t: 06223 - 72 98 080
f: 06223 - 72 98 099
e: nittel@nittel.co




Share |
 




zur Startseite der KanzleiStandort Berlin mit Kontakt und AnfahrtStandort Hamburg mit Kontakt und AnfahrtStandort München mit Kontakt und AnfahrtStandort Neckargemünd mit Kontakt und Anfahrt